Weihnachtsmarkt der Höchster Vereine 2017

Wie seit vielen Jahren, so wird auch dieses Jahr wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt der Vereine in der Altstadt von Höchst stattfinden. Am 1. Adventswochenende, also am Sa. 02. & So. 03. Dezember 2017, werden wieder die Höchster Vereine Ihre Stände vor der Justinuskirche und auf dem Schlossplatz aufbauen. Da der komplette Weihnachtsmarkt nur von den Vereinen und nicht von professionellen Anbietern bestritten wird, hat er eine einzigartige Atmosphäre, was sich auch in den Besucherzahlen niederschlägt.

Offizielle Seite des Höchster Weihnachtsmarktes vom Vereinsring Höchst.

Hier wollen wir schon einmal zeigen, was wir unter anderem dieses Jahr auf dem Höchster Weihnachtsmarkt der Vereine anbieten werden.

Wir werden dieses Jahr verschiedene handgefertigte Schwibbögen anbieten, die es mit verschiedenen Motiven gibt.
Darunter auch ein  dreidimensional wirkendem Bogen.
Wir bieten aber auch Tischleuchten mit weihnachtlichen Motiven, Selbstgefertigter Christbaumschmuck,
selbst gemachten Kerzen und andere  weihnachtliche Handarbeiten.


Bilder unserer Bastelsachen

Wir haben aber auch selbstgebackene Waffeln und Erbsensuppe, Glühwein, Kinderpunsch und heißer Äpfelwein.